Engagement-Erfolg bei Exxon Mobil

Während bei der Abstimmung im Vorjahr nur 38% der Aktionäre für eine solche Strategie stimmten, setzten diesmal 62% der Aktionäre durch, dass das Unternehmen jährlich darüber Bericht erstatten muss, wie sich der Klimawandel auf das Geschäft des Unternehmens auswirken kann. Dass dieser Erfolg möglich wurde, hängt auch damit zusammen, dass im Vorfeld der Jahreshauptversammlung mobilisiert wurde: einigen US-Pensionsfonds und dem Investmentfonds der Church of England ist es gelungen, weitere Aktionäre an Bord zu holen und so die Abstimmung zu gewinnen. Auch CRIC-Mitglieder sind dem Aufruf gefolgt und haben ihren Einfluss geltend gemacht.

Das Beispiel zeigt, dass aktives Aktionärstum eine Möglichkeit ist, um die Geschäftspolitik von Unternehmen nachhaltiger und verantwortlicher zu machen. Hier finden Sie einen Bericht zum Nachlesen.

© 2018 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.