Betriebliche Altersversorgung und Nachhaltigkeit am 29. November in Frankfurt am Main

Zu Nachhaltigkeit in der Geldanlage und im Finanzwesen kommt derzeit mit dem EU-Aktionsplan zu Sustainable Finance viel Dynamik aus Brüssel. Die EU-Richtlinie Richtlinie für Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung (EbAV), die bis 2019 in nationales Recht umgesetzt werden muss und Anknüpfungspunkte zu Nachhaltigkeit enthält, erscheint vor diesem Hintergrund zunehmend nur als kleinerer Vor- und Zwischenschritt.

Auch Pensionsfonds- und -kassen werden sich damit vermutlich zunehmend mit Fragen der Nachhaltigkeit ihrer Anlagen konfrontiert sehen. Anlass genug für CRIC, diese wichtige Akteursgruppe näher zu beleuchten und die Berücksichtigung ökologischer und sozialer Kriterien sowie die Umsetzung ethisch-nachhaltiger Strategien bei der Veranlagung von Geldern in der betrieblichen Altersversorgung zu thematisieren.

Im Rahmen der Veranstaltung "Betriebliche Altersversorgung und Nachhaltigkeit" wird es sowohl um die Herausforderungen gehen, denen sich Pensionsfonds und -kassen stellen müssen, als auch um Good Practice-Beispiele. Des Weiteren wird CRIC an sein Investors-Engagement aus dem Jahr 2014 anknüpfen und an die DAX-Unternehmen erneut die Frage zur Ethik und Nachhaltigkeit bei der Veranlagung ihrer Gelder – die zu einem guten Teil aus Rücklagen für Pensionsansprüche bestehen – herantragen. Die Ergebnisse aus diesen Aktivitäten werden genauso Gegenstand der Veranstaltung sein wie ein Blick über die Landesgrenzen hinaus, um praxiserprobte Möglichkeiten zu diskutieren, den Markt über rechtliche Anforderungen hinaus aktiv weiterzuentwickeln.

Einen Überblick zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für EbAV und zur Debatte finden Sie hier. Die Einladung und das Programm finden Sie hier

Die Veranstaltung findet am 29. November 2018 von 9.30 Uhr bis 14 Uhr in Frankfurt am Main in der Evangelischen Akademie (Informationen zu Anfahrt und Karte) statt. Am gleichen Ort und Tag findet nachmittags außerdem eine Veranstaltung des FNG statt.

Bitte melden Sie sich bis zum 26. November unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das nachfolgende Formular an.

Die Veranstaltung wird unterstützt von unseren Medienpartnern:

 Absolut Research o.Claim schwarz WEB   Logo Handelsblatt BB Nachhaltige Investments

© 2018 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.